Was wir so singen

Wir singen primär weltliche, aber auch geistliche Stücke aus verschiedenen Genres und Epochen.
Neben deutschen und englischen Texten wagen wir uns auch an französische Texte und Stücke in afrikanischen Sprachen.

Hier eine Übersicht der Stücke, die wir in letzter Zeit gesungen haben – die aktuellen stehen dabei ganz oben.

Repertoire

StückText und Musik von
HallelujahLeonard Cohen, arr. Maxi Marhenke
Hello, my babyJoseph E. Howard & Ida Emerson
L'inverno è passatoVolkslied aus dem Tessin, arr. Wolfgang Gentner
Down by the Salley gardensIrisches Volkslied, arr. Christoph Schönherr
Bring me little water SilvyHuddie W. Ledbetter, arr. Moira Smiley
Wie kann es seinWise Guys/Daniel Dickopf, Ralf Schnitzer
Dream a little dreamGus Kahn, Fabian Andre, Wilbur Schwandt, arr. Oliver Gies
RadioWise Guys/Daniel "Dän" Dickopf, arr. Severin Geissler
Zarter MohnHans-Jürgen Bahreiss
TourdionAnonym, publiziert von Pierre Attaignant im Jahr 1530
Take on mea-ha, arr. Oliver Gies
The gift to be simpleTrad. Shaker Tune, arr. Bob Chilcott
An Irish BlessingTraditional aus Irland, Satz James E. Moore
Kriminal-TangoKurt Feltz, Piero Trombetta, arr. Otto Groll
EngelRammstein
BanahaKongolesisches Volkslied
Scat CalypsoLorenz Maierhofer
Siyahambaaus Afrika, arr. Doreen Rao
Viva la vidaColdplay/Guy Berryman, Jon Buckland, Will Champion & Chris Martin, arr. Jens Johansen
Hymne à la nuitJean-Philippe Rameau, Bernd-Georg Mettke
Jetzt ist SommerWise Guys/Daniel "Dän" Dickopf, arr. Stefan Kalmer
Vem kan seglaTrad. aus Norwegen und Schweden, arr. Gunnar Eriksson
Möge die StraßeArr. Axel Christian Schullz
Ndjamba muhoniOtski herero
Red red roseRobert Burns, arr. Stefan Kalmer